Kinderworkshop

Inhalt Kinderworkshop:
Konflikte als Chance und Einstieg für eine
gelungenes Miteinander? Die Kinder
können auf eine spielerische Art lernen sich
selbst in Situationen und Konflikten
wahrzunehmen und zu erkennen, was sie
selbst und die Anderen brauchen. Die
innere Haltung und die Werkzeuge der
Gewaltfreien Kommunikation nach
Marshall B. Rosenberg werden erspürt
und kennengelernt. Was ist eine
Beobachtung? Was ist ein Gefühl? Was ist
ein Bedürfnis? Die altersgerechte Klärung
dieser Fragen bildet die Grundlage für
konkrete Bitten an uns Selbst oder an den
Anderen. Wir wollen Geschichten hören, in
Übungen uns selbst spüren und unseren
eigenen Bedürfnissen auf den Grund
gehen. Im Austausch über eigene Konflikte
können die Kinder dann selbst erspüren
was sie selbst oder die Anderen für eine
phantasievolle gemeinsame Lösung
brauchen.

zurück zu Seminare …